Gewaltfreie Kommunikation in der Familie – Folge 07

16. November 2020 von

Die Gewaltfreie Kommunikation in der Familie wurde von Marshall B. Rosenberg entwickelt. Er verfolgte das Ziel einen respektvollen, emphatischen und klaren Umgang in unserer Welt zu etablieren, der von Wertschätzung geprägt ist.

Wenn wir uns mit dem Thema bedürfnisorientierte Elternschaft beschäftigen, kommen wir unweigerlich auch zu der Frage:

Wie können wir gewaltfrei mit unseren Kindern umgehen und aus alten Verhaltensmustern ausbrechen?

In dieser Folge “Gewaltfreie Kommunikation in der Familie” fassen wir euch die Grundannahmen und Komponenten zusammen. Wir lassen euch teilhaben wie auch wir uns frei von Bewertungen und Manipulation machen wollen.

In unserem Blog findet ihr außerdem einen Artikel zum Thema, der die Komponenten und Grundannahmen zusammenfasst.

Wenn euch die Folge gefallen hat, abonniert unseren Podcast und lasst uns gern eine Bewertung bei Apple Podcasts da! 🙂

In dieser Folge empfohlen:

*wir nutzen Affiliate-Links